Vereinstour am Sonntag am Achensee

Am Sonntag geht es von Pertisau auf die Seebergspitze mit Überschreitung zur Seekarspitze. Am anderen Ende des Achensees gibt es dann die Möglichkeit für 14 € mit dem Boot zurück nach Pertisau zu fahren oder wir wählen den Höhenweg direkt über dem türkisblauen Wasser.

Die Überschreitung erfordert Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Damit jeder WSVler auf seine Kosten kommt, kann Alternativ nach der Seebergspitze ein anderer Weg ins Tal gewählt werden. Jedoch müssten diese Wanderer ihr Badezeug mitnehmen um die Wartezeit auf den Rest zu Überbrücken.

Treffpunkt 5:00 Uhr am Gemeindehaus in Ramerberg (ACHTUNG NICHT MEHR WIRT).

Eckdaten der Tour*en:

Überschreitung: 1250 hm und 18,5 km

Kürzere Alternative: 1030 hm und 11,7 km

Es handelt sich um eine gemeinschaftliche Wanderung, keine geführte Tour.

Trittsicherheit, ausreichend Kondition und eine an das Wetter angepasste Ausrüstung wird vorrausgesetzt.

Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr.

Auskünfte und Anmeldungen bei Johannes Kirchlechner unter bergsport@wsv-zellerreit.de oder über die interne Vereinsgruppe in Whats App.

Vereinstour am Sonntag 17.07.22

Am Sonntag geht es über den Musikantensteig auf die Naunspitze und das Petersköpfl.

In der Nähe von Ebbs starten wir die Tour in Richtungen Zamenkaiser. Der Anstieg ist teilweise etwas steiler und meist im Schatten über kleine Bergwege. Wer mag kann den steinernen Gipfel der Naunspitz erklimmen oder direkt zum sanften Gipfel des Petersköpfl durchgehen. Über die Vorderkaiserfelden Hütte werden wir absteigen, wer dort ein Plätzchen findet kann auf einen Einkehrschwung vorbeischauen.

Treffpunkt 7:30 Uhr am Gemeindehaus in Ramerberg (ACHTUNG NICHT MEHR WIRT).

Eckdaten der Tour:

ca. 1100 hm und 6 Std.

Es handelt sich um eine gemeinschaftliche Wanderung, keine geführte Tour.

Trittsicherheit, ausreichend Kondition und eine an das Wetter angepasste Ausrüstung wird vorrausgesetzt.

Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr.

Auskünfte und Anmeldungen bei Johannes Kirchlechner unter bergsport@wsv-zellerreit.de oder über die interne Vereinsgruppe in Whats App.

Sonntagstour

Die Bergsportgruppe unternimmt am Sonntag, 03.07. eine längere Berwanderung in den Berchtesgadener Alpen.
Von Hammmerstiel in ca 5 Stunden zum Watzmannhaus, 1350 HM Aufstieg , über den Grünstein, von hier gibts bei gutem Wetter eine Superaussicht auf die umliegenden Gipfel, weiter zur Kührointhütte und von da über den Falzsteig zum Watzmannhaus.
Hier ist eine Einkehr geplant. Abstieg ca. 3 Std. über Stubenalm zurück zum Ausgangspunkt.

Abfahrt um 5.00 Uhr am Gemeindehaus Ramerberg

Auskunft und Anmeldung bis spätestens Samstag 12.00 Uhr bei Helmut Hell 08039 4145 oder 0157 74372015 auch Whats App.

Vereinstour am Sonntag 26.07

Am Sonntag, 26.Juni findet die nächste WSV Bergtour statt. Wir wandern von Aurach in ca 3 Stunden, gut 1000 Hm,  zur Aiplspitz im Rotwandgebiet.  Der Aufstieg erfolgt teilweise über schmale Pfade und den felsigen Nordgrat zum Gipfel. Von da überschreiten wir den Bergrücken zum Tanzeck vorbei an der Benzingspitze zum Jägerkamp. 

Abstieg über den Jägerkampsattel und Benzingalm zurück zum Ausgangspunkt, Gesamtgehzeit ca 6 Stunden, keine Einkehr unterwegs.

Diese Tour erfordert Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition.

Abfahrt um 7.00 Uhr in Ramerberg beim Bichler Wirt.

Auskunft und Anmeldung bis spätestens Samstag 12.00 Uhr bei Helmut Hell 08039 4145 oder 0157 74372015 auch Whats App.

Abendbergtour auf die Hochries

Am Mittwoch den 15.06.2022 werden wir die alljährliche Abendbergtour machen. Treffpunkt wäre um 17:00 Uhr in Ramerberg am Parkplatz. Von dort fahren wir gemeinsam zum Spartenau Parkplatz.

Bekannte Wege führen uns hinauf zur Hochries. Der Aufstieg wird ca. 2 Std. in Anspruch nehmen und hat etwa 600 hm.

Nach aktuellem Wetterbericht werden wir eine schöne Tour haben.

Anmeldung bis Dienstagabend 20:00 Uhr bei Johannes Kirchlechner bergsport@wsv-zellerreit.de oder über Whats App.

Rundtour um den Klausenberg

Am Sonntag 15.05.2022 findet die nächste gemeinschaftliche Bergwanderung statt.

Vom Festparkplatz Hochenaschau führen uns kleine Pfade und Wanderwege auf den Klausenberg. Von dort genießen wir die schöne Aussicht zum Kaiser und den Chiemgauer Alpen. Der Rückweg führt uns über den Bergrücken vorbei an den Gipfeln Predigtstuhl und Laubenstein. Kurz vor Schluss lädt uns die gut besuchte Hofalm zu einem Einkehrschwung ein.

Die geplante Rundtour wird ca. 6 Std. dauern und wir werden mit einer angenehmen Steigung knapp 1000 hm aufsteigen.

Treffpunkt in Ramerberg am Parkplatz ist am Sonntag um 7:30 Uhr.

Es handelt sich um eine gemeinschaftliche Wanderung, keine geführte Tour.

Trittsicherheit, ausreichend Kondition und eine an das Wetter angepasste Ausrüstung wird vorrausgesetzt.

Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr.

Auskünfte und Anmeldungen bei Johannes Kirchlechner unter bergsport@wsv-zellerreit.de oder über die interne Vereinsgruppe in Whats App.

Sonntagstour 24.4.22 auf das Trainsjoch

Am Sonntag den 24.4.22 ist Treffpunkt um 7:30 Uhr in Ramerberg beim Wirt. Wir starten die Tour von Ursprung in der Nähe von Bayrischzell.

Auf einem Forstweg geht es zuerst in Richtung Saurüssel und weiter über das Ascherjoch. Mit etwas Glück werden wir am höchsten Punkt, dem Trainsjoch mit einer schönen Aussicht belohnt. Auf dem Abstieg kehren wir auf der Mariandlalm ein.

Die Gehzeit liegt bei ca. 5,5 Std mit 12 km und 1000 hm (ohne Trainsjoch 800 hm).

Es handelt sich um eine gemeinschaftliche Wanderung, keine geführte Tour.

Trittsicherheit, ausreichend Kondition und eine an das Wetter angepasste Ausrüstung wird vorrausgesetzt.

Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr.

Auskünfte und Anmeldungen bei Johannes Kirchlechner unter bergsport@wsv-zellerreit.de oder per Whats App.

Gemeinsame Skitour am 30.01.22

Am Sonntag 30.01 haben sich trotz schlechter Wettervorhersage ein paar verrückte WSVler am Parkplatz der ehemaligen Talstation zusammen gefunden.

Bei zum Teil starkem Wind und Schneeregen kämpften sie sich bis zum kleinen Lüfthäuschen unterhalb der Schlechinger Scharte. Danach ging es wieder auf Skiern zum Parkplatz.

Nicht nur der WSV war unterwegs, als das Wetter besser wurde, war viel los am Fuße des Geigelsteins.

Ski- und Schneeschutour am Geigelstein

Da in den Chiemgauer Alpen Schnee liegt, werden wir am Sonntag den 30.01.2022 von Schleching über die ehemalige Skipiste zu Schlechinger Scharte gehen.

Die Skitour ist sowohl für Einsteiger als auch für Schneeschuhwanderer gut geeignet.
Treffpunkt um 07:30 Uhr beim Wirt in Ramerberg.

Bitte um Beachtung der aktuell geltenden Regeln. Diese sind auf der Startseite unsere Homepage unter aktuelles zu finden. http://wsv-zellerreit.de/aktuelles/


Bei Interesse Anmeldung bitte bis Samstag Nachmittag bei Johannes Kirchlechner per E-Mail unter bergsport@wsv-zellerreit.de