Aktuelles > Aktuelles

Drei WSV-Staffeln und ein Halbmarathondebut beim 10. Simssee Halbmarathon

26.10.2017

Große WSV-Beteiligung beim 10. Simssee Halbmarathon

Die „WSV Youngsters“ (Morena Maierbacher, Anna Purainer, Helmut Gerer und Josef Maierbacher) landeten unter allen Mixed Staffeln auf Rang 7 (von 25), die „WSV Frauenpower“ (Anja Seeleitner, Monika Riedl, Gerlinde Hamedinger und Sabine Maierbacher) belegten den 6. Platz bei den Damenstaffeln und die „WSV Hariborunners“ (Franzi Gäch, Ute Axthammer, Sophie Gerer und Vroni Gacia) erliefen sich bei den Damenstaffeln den 2. Stockerlplatz, der mit einem leckeren Kuchen belohnt wurde.

Auch Johannes Kirchlechner, der an diesem Samstag bei angenehmen Lauftemperaturen seinen ersten Halbmarathon lief, war mehr als zufrieden mit seiner tollen Zeit über die anspruchsvolle Strecke rund um den Simssee: in 1:46:16 lief er auf den 20. Platz in der Hauptklasse bei den Männern: Eine wirklich fantastische Zeit für den ersten Halbmarathon, die nach weiteren Läufen auf dieser Distanz schreit. Und auch Trainer Helmut ließ es sich nicht nehmen, an dieser Stelle etwas euphorisch zu reagieren und zu äußern: „Super Zeit für den HM, kann sich sehen lassen, Dein Vertag wird verlängert, Johannes !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“

Zurück

background